Leben im Gleichgewicht
 
Praxis für Psychotherapie                                                 Gabi Braun          

"Wer aufhört, Fehler zu machen, lernt nichts mehr dazu."    

Theodor Fontane

Lernen und Leisten - ein zentrales Thema in unserer Gesellschaft!

Frei von blockierenden Hürden in Schule und Beruf lernen, erfolgreich Prüfungen ablegen. Das eigene Potential nutzen und ausbauen. 

Dabei motiviert und entspannt bleiben, voller Selbstvertrauen die Aufgaben angehen und zügig erledigen. 

Leider gelingt das nicht immer nach Wunsch. Erwachsene und Kinder leiden zum Teil enorm, wenn es um das Thema Lernen oder Prüfungen geht. 

Die Gründe rund um die Thematik sind vielfältig:

Blockaden beim Aufnehmen oder Wiedergeben von Lernstoff 

Das Lernen dauert "ewig" und bei der Wiederhabe ist alles "vergessen"

fehlende Erfolgserlebnisse 

Trotz großer Anstrengung ist das Ergebnis unbefriedigend und ernüchternd

Ängste 

Schon die Aussicht auf eine Prüfung macht Angst, je näher der Termin rückt, umso schlimmer wird es, Strategien zur Vermeidung verfestigen sich, die Angst verselbstständigt sich und ist nicht mehr kontrollierbar ...

Motivationsprobleme 

Schon der Gedanke an die bevorstehende Lernaufgabe ist unangenehm, das Aufraffen gelingt nicht, der Einstieg in die nötige Vorbereitung wird immer wieder aufgeschoben. Wird etwas erarbeitet, dann zu spät oder zu kurz.

Erwartungsdruck

Selbst gemachter oder von außen empfundener Erwartungsdruck wird übermächtig, lähmt regelrecht die notwendigen Aktivitäten zur Stoffaufnahme oder -wiedergabe

Mangelnde Strukturierung  

Es gelingt nicht, den Stoff zu ordnen, einen Überblick zu gewinnen oder Zusammenhänge zu erarbeiten. 

Defizit bei Konzentration und Aufmerksamkeit

Die Fähigkeit, länger über einer Aufgabe zu bleiben, fokussiert zu arbeiten und gewinnbringende Pausen einzulegen ist nicht gegeben. Dem Unterricht zu folgen ohne Ablenkungen zuzulassen gelingt zu wenig.

Schwierigkeiten bei der Aufnahme und Verarbeitung von auditiven und visuellen Reizen

Gehörtes wird nicht korrekt abgespeichert,  optische Reize werden nicht unterstützend genutzt  


Die Liste der Probleme ist sehr individuell und der Stress um das Thema stellt eine hohe Belastung, nicht nur für die oder den Betroffenen dar. 

Ziel ist es zu einem selbstverständlichen Umgang mit dem Thema Lernen und Leisten zu gelangen, selbstbewusst an die Aufgabe heranzugehen, sie zu bewältigen und das Ergebnis realistisch einzuordnen. Dabei wird der Erfolg auch als eigene Leistung angenommen und stärkt den Selbstwert. 


Sie haben Fragen? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf, ich berate Sie gerne!

Mein weiteres Angebot:

Therapie

Beratung

Coaching

Energiearbeit

Verschiedenes